Frühstückshotel Margret

Frühstückshotel MargretWinterzauber Achensee

Winterzauber Achensee

 

Sie möchten eigentlich nicht zum Skifahren oder Langlaufen kommen und sind sich nun nicht ganz sicher ob der Achensee dann die richtige Adresse ist? Wir sagen ja! Denn wir haben für Sie schöne Alternativen zum klassisches Winterurlaub zusammengestellt:

Winterwandern  …

Die Region bietet über 150km an bestens gewarteten Winterwanderwegen, diese führen teilweise entlang des Sees, in tief verschneite Wälder oder schon auch mal über Hügel oder am Berg entlang. Bei den geführten Winterwanderungen mit den Naturpark Rangern von 19. Dezember 2016 bis 17. März 2017 kann die wunderbare Landschaft des Naturpark Karwendel erkundet werden.
Zum Programm geht es hier.

Schneeschuhwandern …

Wer lieber querfeldein unterwegs ist und ganz in die verschneite Winterlandschaft eintauchen will, macht sich am Besten mit den Schneeschuhen auf den Weg. Wenn Sie selbst keine Ausrüstung daheim haben, können Sie diese gerne auch bei unseren Verleihen ausleihen. Einige tolle Tourenvorschläge für schöne Schneeschuhtouren finden Sie hier.

Wenn Sie sich alleine nicht ins Gelände trauen, dann ist das auch kein Problem. Einige Anbieter in der Region bieten Ihnen verschiede Touren mit den Schneeschuhen an – am Besten einfach anrufen.

Eislaufen und Eisstockschießen …

In Achenkirch, Pertisau und Wiesing stehen unseren Gästen bei eisigen Wetterbedingungen Eislaufplätze zur Verfügung. Eisstockschießen ist in Achenkirch, Pertisau und Steinberg möglich.